07.12.2018

von B° RB

10 Jahre Adventsmarkt auf Gut Kerschlach

Idyllische Vorweihnachtszeit auf Gut Kerschlach. Buntes Markttreiben für Groß und Klein am 15./16. Dezember 2018

10 Jahre Adventsmarkt auf Gut Kerschlach

10 Jahre Adventsmarkt auf Gut Kerschlach – 2009 bis 2018 – wie die Zeit doch vergeht. In den ersten Jahren als lokaler Geheimtipp gehandelt, fiebert heute das ganze Oberland dem Markttreiben zwischen Weilheim, Starnberg und Ammersee entgegen. Heuer sollte man sich den 15./16. Dezember im Kalender markieren, da sich an beiden Tagen über 70 Aussteller angekündigt haben – der Großteil aus Pfaffenwinkel und Umland, zudem werden überregional bekannte Künstler und Kunsthandwerker erwartet.

 Im zehnten Jahr sind beliebte Kerschlach-Klassiker wieder mit dabei, wie weißer Bio-Glühwein, Schupfnudeln und Flammkuchen für die Großen. Isarkiesel Bemalen, Bienenwachskerzenziehen und Ponyreiten in der Halle (ab 16 Uhr) sind einige der Highlights für die Kleinen. Die drolligen Alpakas und der Nikolausbesuch am Nachmittag erwärmt allen Altersklassen das Herz. Darüber hinaus wird ein Dutzend neuer Stände frischen Wind in die Marktgemeinde bringen.

Im Klostergarten warten Christbäume aus dem Kerschlacher Forst auf ein weihnachtliches Zuhause, für die erstmalig ein Lieferservice ins nahe Umland angeboten wird. Auf Anfrage sind die Biobäume übrigens an allen vier Adventswochenenden erhältlich. Der Gutshof verwandelt sich an beiden Tagen von 10-19 Uhr in einen Marktplatz mit zauberhaften Attraktionen zwischen Klostergarten, Dorfplatz und Gutsinnenhof. Zum Aufwärmen und Stöbern bietet sich die große Adventsgalerie im Dachgeschoß an.

Die kulinarische Versorgung mit Herzhaftem und Süßem übernimmt erneut die Bäckerei Kasprowicz, die mit einer duftenden Plätzchenbäckerei sicher nicht nur Naschkatzen in die Backstube lockt. Als besonderes Erlebnis wird allen Besuchern das Weihnachtsreiten für Kinder und Jugendliche (täglich 15-16 Uhr) ans Herz gelegt, inklusive einer adventlichen Reitvorführung in der Halle. 

Apropos Herz … zum ersten Mal auf Gut Kerschlach präsentiert sich die Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München, die sich auf kleine und große Zuwendungen der Marktbesucher freut. Alle Spenden kommen zu 100 Prozent dieser wertvollen Arbeit zu Gute.

Passend zum Thema

Hans Berger lädt zum Rosenheimer Adventsingen ins KU’KO unter dem Motto "Der Weihnachtsfestkreis"

Treuchtlinger Schlossweihnacht vom 7. bis 9. und 14. bis 16. Dezember 2018

Klein und fein und weit weg von den trubeligen Weihnachtsmärkten in den großen Städten: der Adventsmarkt im Allgäuer Urlaubsort Füssen

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: